Besinnliche Adventsfeier abgehalten
Adventsfeier der Frauenliste 2015 - Foto: Christine Schmerbeck

Besinnliche Adventsfeier abgehalten

Ein „Geschichtenwurlitzer“, besinnliche Lieder und heimelige Weihnachtsgedanken bestimmten die Adventsfeier der Frauenliste im Gasthaus Haselbeck. Vorsitzende Ingrid Ast begrüßte die Mitglieder und freute sich über das zahlreiche Erscheinen. Die Gaststube füllte sich und Ingrid Ast erheiterte die Gesellschaft mit der Geschichte ,,Stille Nacht” von Toni Lauerer. Sie hatte eigens dazu eine Übersetzung aus dem Oberpfälzischen ins Niederbayerische vorgenommen. Nach gemeinsamen Liedern gab es dieses Jahr eine Besonderheit, einen „Geschichtenwurlitzer“. Demnach durften sich die Gäste ihre Geschichten wünschen, welche sodann vorgelesen wurden. Den Schlussgedanken hüllte Ingrid Ast in die Worte von Rabindranath Tagore, „Das Ferne, Freund, hast du mir nah gebracht, den Fremden Bruder werden lassen.“

In diesem Sinne wies sie auf das zweite Integrationscafe hin, welches federführend von der Frauenliste organisiert wird. Es findet heute, Dienstag, von 18 bis 20 Uhr im Pfarrsaal Wallersdorf statt. Im Vordergrund stehen das Kennenlernen und der Spaß. Neue Interessierte sind herzlich willkommen und es dürfen Spiele aller Art mitgebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen