Glühweinstand der Frauenliste aufgebaut

In gemächlichen Schritten rückt die Vorweihnachtszeit immer näher. Kaum eine andere Zeit erfüllt die Menschen so mit Fürsorge und Nächstenliebe als die Adventszeit. So haben auch die Damen der Frauenliste mit kräftiger Unterstützung einiger Herren wieder ihren alljährlichen Glühweinstand aufgebaut. Es ist nun das neunte Jahr, in dem der Stand, welchen seinerzeit die Reservistenkameradschaft erbaute, seinen Dienst tut. Wie alle Jahre wird der Glühweinstand das Wallersdorfer Netzwerk unterstützen, welches von der Frauenliste gegründet wurde. Von Sonntag, 30. November, bis Samstag, 20. Dezember, werden täglich von 18 bis 21 Uhr klassische vorweihnachtliche Getränke und typische Christkindimarktschmankerl angeboten. Im Trend der Zeit gibt es dieses Jahr zudem eine „Heiße Oma”, ein wohlschmeckendes Getränk mit heißem Apfelsaft, Sahne und Zimt. Die Damen der Frauenliste, des Altenheimes und Frauenbundes sowie weitere Helferinnen teilen sich den Standdienst und freuen sich auf Besuch. Der Erlös des Glühweinstandes ist eine wichtige Einnahmequelle für das Netzwerk.

Die offizielle Eröffnung findet am Sonntag, 30. November, um 18 Uhr statt.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen